MANZ Spezialseminar
Schneeballen und Knieküchle

Traditionelle Feiertagsgebäcke

Eine ganz besondere Spezialität des Taubertals sind die Feiertagsgebäcke „Schneeballen“ und „Knieküchle“.
Traditionell wurden diese Leckereien früher speziell für Fest- und Feiertage zubereitet.
Heute sind diese Traditionsgebäcke das ganze Jahr über begehrt und zieren die sonntägliche Kaffeetafel.

Das Besondere an diesen Gebäcken ist nicht nur der spezielle Teig und die aufwendige Machart, sondern auch dass sie im heißen Fett ausgebacken werden.

Wie man die wundervollen „Schmalzgebäcke“ herstellt, erlernen Sie in diesem speziellen Seminar.

Unter der fachkundigen Anleitung unserer Landfrau, der das „Schneeballen Backen“ und „Knieküchle Ziehen“ quasi in die Wiege gelegt wurde, lernen Sie die meisterhafte Zubereitung dieser besonderen Spezialitäten.
Angefangen von der Zubereitung des Teiges über die besondere Technik der Verarbeitung bis hin zum Backen.

In der MANZ Back-Akademie hat jeder Teilnehmer seinen eigenen Arbeitsplatz. Mit allem Zubehör.

Zum MANZ Seminar brauchen Sie gar nichts mitzubringen außer der puren Lust zum Selbermachen! Sogar die Schürze bekommen Sie von uns.

Schneeballen & Knieküchle - Spezialitäten der Region

Beginn 9 Uhr oder 13 Uhr

  • Begrüßung und Einführung
  • Vorstellung der Teilnehmer/innen
  • Fachmännische Herstellung des typischen Teiges für Schneeballen und Knieküchle
  • Fachgemäßes “Rädeln und Auffädeln“ des Teiges
  • Kunstgerechte Herstellung der Schneeballen in ihrer typischen Form
  • Ausziehen der Knieküchle nach traditioneller Art
  • Richtiges Ausbacken der Gebäcke
  • Abschluss-Fragerunde

Ende ca. 13 Uhr bzw. 17 Uhr

Nach dem Seminar können Sie sich gerne noch in aller Ruhe in der MANZ Backofenwelt umsehen, sich auf Wunsch ausführlich beraten lassen und natürlich auch einkaufen.

Der Seminarpreis beinhaltet Workshop, Seminarunterlagen, Getränke und die selbst hergestellten Schneeballen und Knieküchle.

Preis: EUR 115,00 pro Person